Archiv der Kategorie: Holler LandLust

Holler LandLust

Holler LandLust Genussabend war ein voller Erfolg!

Tradition mit allen Sinnen genießen


Gemäß dem Motto, unsere Region hat viel mehr zu bieten als schöne Landschaften, fand am 14.01.16, der erste CDU Genussabend im Schützenhaus von Holle statt. Die CDU möchte unter dem Titel ”Holler LandLust” unter anderem die Kultur, Heimat und Tradition unserer Region sichtbar machen.

Pünktlich um 18.30 Uhr begrüßte der Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes Holle Falk-Olaf Hoppe, die beiden Referenten, den Schlachtermeister Andreas Peters und den promofierten Braumeister Georg Kristan, sowie die 42 Gäste.

Nach dem ersten Themenvortrag über die traditionelle Hausschlachtung wurden die liebevoll und sehr reichhaltig zubereiteten Schlachteplatten verkostet. Zu diesem Zeitpunkt stand bereits fest, dass die Liebe zur Tradition verbindet und an den Tischen wurden viele Geschichten von ”früher”erzählt.

Der zweite Themenvortrag handelte über die Braukunst, zu der auch das deutsche Reinheitsgebot zählt, das am 23. April diesen Jahres sein 500-jähriges Jubiläum hat. Als dann zum Vortrag noch köstliche Bierspezialitäten gereicht wurden, waren die Gäste gänzlich begeistert und wünschten sich eine Fortsetzung der CDU Veranstaltungsreihe.

Die Tradition in unserer Region ist vielfältig, besonders und wert gezeigt, erlebt und erhalten zuwerden. Qualität steht dabei vor Quantität. Individualität und Einzigartigkeit kommt vor Massenware. ”Der Focus liegt nicht auf Produkten aus der Ferne, sondern auf Erzeugnissen aus unser Heimat”, so Falk-Olaf Hoppe. Das dies nicht der letzte CDU-Genussabend sein wird stand schon vor diesem Abend fest. Dafür gibt es einfach zuviele interessante und erfahrenswerte Themen.

Unser besonderer Dank gilt der Fleischerei Karsten Schiller, der Altenauer Brauerei, dem KKS Schützenverein Holle und dem Zapf-Team Andre und Philipp Kook.

Vieleicht haben Sie auch eine Idee, die wunderbar zur Holler Landlust passt?!

Schreiben Sie uns unter: grabow@cdu-holle.de

Thomas Grabow 

 

 Bild v.l.: Falk-Olaf Hoppe, Thomas Grabow, Andreas Peters und Georg Kristan

Veröffentlicht unter Holler LandLust |

Die Entdeckung der Holler LandLust

Die CDU nimmt sich dem Thema ”Heimat” an

Das Thema Heimat ist heutzutage für viele Menschen ein Begriff für Geborgenheit, Identität und Verwurzelung. Die Lust auf alte Traditionen und ländliche Lebensart liegen wieder voll im Trend. Der CDU-Gemeindeverband Holle mit seinem Vorsitzenden Falk-Olaf Hoppe möchte dieses einhergehende Interesse an Ursprünglichkeit und Zugehörigkeit fördern. Dafür wurde die neue Veranstaltungsreihe mit dem Namen „Holler Landlust“ ins Leben gerufen. Sie umfasst interessante Vorträge zu heimatlichen Traditionen, kulinarische Genussabenden und den Landmarkt „Holler LandLust“ im August 2016 rund um das Glashaus in Derneburg.

Holler-Landlust

Die Auftaktveranstaltung zu dieser Reihe findet am Donnerstag, den 14.01.16 ab 18:30 Uhr im Schützenhaus Holle statt. Zwei Themenvorträge werden die Gäste dazu begleiten: Die Braukunst aus dem Klostergut und die traditionelle Hausschlachtung. Als Referenten wurden der Altenauer Braumeister Georg Kristan und der Hildesheimer Fleischermeister Karsten Schiller gewonnen. Zu ihren Vorträgen werden sie Bierspezialitäten und Hausschlachteplatten reichen. Eintritt inklusive Essen und Trinken sind 14,50 € pro Person.

 

Anmeldung bitte per Email oder Telefon bei:

  • Thomas Grabow: grabow@cdu-holle.de oder Tel. 05062/964233
  • Falk Olaf Hoppe: hoppe@cdu-holle.de oder Tel.: 05062/8714

Für den CDU Gemeindeverband Holle,

Thomas Grabow

 

Veröffentlicht unter Holler LandLust |